• Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG
Home > Aktuelles > Presse > Archiv

Welt-Rheumatag in der Simssee Klinik Bad Endorf

Am 12. Oktober beteiligte sich die Simssee Klinik Bad Endorf in Zusammenarbeit mit der Deutschen Rheuma-Liga Arbeitsgemeinschaft Bad Endorf am Welt-Rheumatag. Bevölkerung, Patienten, Mitarbeiter sowie Partner konnten sich innerhalb zwei Stunden zum Thema „Rheuma“ informieren.

Neben Mitmach-Aktionen wie Ergotherapie, Biofeedback-Gerät, Therapiewagen, gab es zahlreiche Infostände, u. a. Rheuma-Liga Bad Endorf, Sanitätshaus Köck, Orthopädie-Schuhtechnik Peter Wimmer und Ergotherapie der Simssee Klinik.

Nach der Begrüßung durch Frau Hämel und Frau Waber, Arbeitsgemeinschaft der Rheuma-Liga, begann der Thementag mit einem Vortrag von Dr. med. Holger Dittmann, Ärztlicher Direktor und Chefarzt Orthopädie gemeinsam mit OSM Peter Wimmer: „Rheumatische Fußbeschwerden – Möglichkeit der Schuhzurichtung.“

Im Anschluss widmete sich Madeleine Zeitler, Leitung Therapie, sehr anschaulich dem Thema Hände: „Die rheumatischen Hände aus Sicht der Physiotherapie“.