• Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG
Home > Aktuelles > Presse > Meldungen

Medizinischer Geschäftsbereich der Gesundheitswelt Chiemgau als Vorreiter in Sachen Qualität

Die Klinik St. Irmingard in Prien am Chiemsee, die Simssee Klinik in Bad Endorf, das Ambulante Reha- und Gesundheitszentrum Bad Endorf, das Ambulante Reha- und Gesundheitszentrum Rosenheim sowie das Zentrum für Sport- und Rehabilitationsdiagnostik Bad Endorf gehören zu den ersten Kliniken und Rehazentren in der Region, die nach der neuen Norm für Qualitätsmanagementsysteme zertifiziert wurden. 

Die externen Auditoren bestätigten ein effektiv gelebtes und hoch entwickeltes Qualitätsmanagementsystem. Durch die Zertifizierung wird eindrucksvoll bewiesen: Qualität ist bei im medizinischen Geschäftsbereich der Gesundheitswelt Chiemgau vorrangige Chefsache. Die Verantwortung für die Qualität der Dienstleistung ist auf Geschäftsführungsebene fest verankert.

Insbesondere durch seine Prozessorientierung eignet sich ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 für diese Unternehmen. So konnte im Zertifizierungsprozess dargelegt werden, dass die tägliche Arbeit sich nicht, wie früher oftmals, an Hierarchien orientiert sondern am "Kunden" - den Patienten. Dadurch ist gesichert, dass die Patienten von stets bestqualifiziertem Personal betreut werden und hohe Standards in der Behandlung von allen eingehalten werden. Dabei ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualität gewährleistet - eine Garantie für die Patienten, dass Qualitätsorientierung ein fortwährender Bestandteil bleibt und von jedem der engagierten Mitarbeiter Tag für Tag gelebt wird.

Ganz besonders in den sich verschärfenden Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens mit limitierten Budgets sind geregelte, qualitativ hochwertige Prozesse in der Patientenbehandlung von enormer Wichtigkeit. Auch das geforderte Wissensmanagement kommt Patienten und Kostenträger der Gesundheitswelt Chiemgau zugute: Das erforderliche Know-How und die Kompetenzen sind gesichert und werden weiter ausgebaut.

Präsent ist ebenfalls das risikobasierte Denken in den genannten Unternehmen, zur Vermeidung oder Verringerung unerwünschter Ergebnisse und der Förderung der fortlaufenden Verbesserung. Eine ISO 9001 Zertifizierung ist national und international anerkannt.